Europ-age
Europ-age
Europäischer Seniorenkongress der Großregion am 14. und 15. Juni 2018 in Namur (Wallonien)

Kommunikation 4.0 – Alt und Jung im Zukunftsdialog
Die Großregion, Modell für Europa

Dépliant D


Zur Europawoche 2016 organisierte  EUROP'age Saar-Lor-Lux eV zusammen mit Weiterbildungsinstitutionen sowie Seniorenorganisationen aus Lothringen, Wallonien und Luxemburg den ersten europäischen Seniorenkongress der Großregion in der Europäischen Akademie Otzenhausen.
Partner waren Organisationen der Zivilgesellschaft.

Presse
Senioren wollen der Jugend ihre Werte vermitteln. Quelle Saarbrücker Zeitung. 20.05.2016

Vorträge und Workshops
Grusswort von Minister Präsidentin Annegret Kramp Karrenbauer
Europäische Solidarität von Dr. Guy Berg, EU-Kommision Luxemburg
Zusammenfassung von Daniel Bertrand, UTAN Namur
Solidarität und Umwelt, Dr. C. Weins NES-Saarland und M.Deschamps, UCP- Nancy
Intergenerationelle Solidarität, UTAN und JEF

Videoaufnahmen von der EU Vertretung in Luxemburg

EUROPA - Welches Erbe für unsere Enkel? - Vorwort Marianne Granz, Präsidentin von EUROP'age. Grußwort von Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin Saarland - (Deutsche Sprache)


EUROPA - Welches Erbe für unsere Enkel? - M Charles Ferdinand Nothomb (Französische Sprache)


EUROPA - Welches Erbe für unsere Enkel? - Arno Krause (Deutsche Sprache)


EUROPA - Welches Erbe für unsere Enkel? - Dieter Ferring (Französische Sprache)


EUROPA - Welches Erbe für unsere Enkel? - Dr. Guy Berg (Deutsche Sprache)


EUROPA - Welches Erbe für unsere Enkel? - Zusammenfassungen der Workshops (Deutsch und Französisch)


EUROP'age
Saar-Lor-Lux e.V.
Altes Rathaus
Am Schloßplatz 2
66119 Saarbrücken
Deutschland EU
+49(0)681 506 4315
info@europ-age.eu